Parcoursregeln-BSC Niedernsill

  1. Schreibe dich in das Parcoursbuch ein.
  2. Prüfe, ob vor dir Personen im Parcours sind.
  3. Schieße nur von den vorgegebenen Pflöcken.
  4. Laut den Parcoursregeln des BSC Niedernsill ist darauf zu achten, dass beim Abschuss die nicht schießenden Schützen hinter dem Schützen stehen.
  5. Schieße nur, wenn sich in deiner Schussrichtung keine Personen oder Weidevieh aufhalten.
  6. Jeder Schütze ist für die Sicherheit seines Schusses selbst verantwortlich.
  7. Laufe nicht gegen die vorgeschriebene Richtung.
  8. Wenn du Pfeile suchst, mache dich durch ein Kleidungsstück oder den auffällig hingestellten Bogen bemerkbar.
  9. Schießen mit Jagdspitzen jeglicher Art, mit Blunts, sowie das Schießen mit einer Armbrust sind nicht erlaubt.
  10. Halte den Wald sauber – nimm deinen Abfall bitte wieder mit!
  11. Kinder und Jugendliche bis 13 Jahre dürfen nur in Begleitung eines Erwachsenen schießen.
  12. Das Begehen des Parcours erfolgt auf eigene Gefahr!
  13. Für Unfälle jeglicher Art übernimmt der Verein keine Haftung.

    Wir wünschen dir eine schöne und unfallfreie Runde auf unserem Parcours!

Den Aktuellen Parcoursplan gibt es hier zum Download.

168 x Gelesen