Der Verein BSC Niedernsill

Der Verein BSC Niedernsill wurde bereits 1984 als Sektion der Sportunion, als 1. Bogensportverein des Pinzgaus, gegründet. Der Verein bestand damals hauptsächlich aus FITA Schützen und führte u.a. ein Turnier am Kitzsteinhorn auf 3000 m Seehöhe durch. 1992 wurde der Verein ruhend gemeldet.

Im November 2003 wurde der Verein BSC Niedernsill als Sektion der Sportunion Niedernsill wieder zum Leben erweckt . Diesmal lag der Schwerpunkt auf dem 3-D-Bogensport, was dem Verein zu einem raschen Aufschwung verhalf.

Zweck des Vereins BSC Niedernsill

Satzungsauszug:
Pflege des 3-D Bogensports in all seinen Varianten
Weitergabe von Information an Mitglieder und Freunde
sportliche Förderung der Jugend
Veranstaltung von Turnieren
Teilnahme an Turnieren und Meisterschaften
Kameradschaft unter Schützen

Vorstand und Funktionäre führen den Verein ehrenamtlich.
Der Vorstand wurde am 02.04.2022 neu gewählt.

501 x Gelesen